Otto Rosenberg[1]

männlich 1901 -


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Otto Rosenberg 
    Geboren 2 Jun 1901  Bielefeld, Provinz Westfalen, Preußen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Auswanderung 27 Apr 1935 
    Auswanderung 27 Apr 1935 
    "nach Shanghai" 
    Wohnort bis 27 Apr 1935  Bielefeld, Provinz Westfalen, Preußen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Einwanderung nach 27 Apr 1935  Shanghai Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I1997  Mindener Juden
    Zuletzt bearbeitet am 27 Feb 2018 

    Vater Siegfried Rosenberg,   geb. 13 Feb 1866, Lübbecke, Kreis Lübbecke, Provinz Westfalen, Preußen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 13 Dez 1937, München, Regierungsbezirk Oberbayern, Bayern, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 71 Jahre) 
    Mutter Marie Katzenstein,   geb. 24 Mai 1877, Bielefeld, Kreis Bielefeld, Provinz Westfalen, Preußen, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 Jan 1943, Shanghai Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 65 Jahre) 
    Familien-Kennung F0984  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Margret Quent,   geb. 13 Apr 1927, Lemgo, Freistaat Lippe, Deutschland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Verheiratet 1951 
    Zuletzt bearbeitet am 27 Feb 2018 
    Familien-Kennung F1283  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 2 Jun 1901 - Bielefeld, Provinz Westfalen, Preußen, Deutschland Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnort - bis 27 Apr 1935 - Bielefeld, Provinz Westfalen, Preußen, Deutschland Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S9825801] Monika Minninger, Joachim Meynert, Friedhelm Schäffer: Antisemitisch Verfolgte registriert in Bielefeld 1933-45. Eine Dokumentation jüdischer Einzelschicksale, [= Bielefelder Beiträge zur Stadt- und Regionalgeschichte, Band 4], Bielefeld: Stadtarchiv Bielefeld, 1985, GZs 258., S. 182, lfd. Nr. 859.