Anna Cahen

weiblich 1854 - 1942  (88 Jahre)


Generationen:      Standard    |    Kompakt    |    Nur Text    |    Registerformat    |    PDF

Generation: 1

  1. 1.  Anna Cahen wurde geboren 24 Mrz 1854, Preußisch Oldendorf, Kreis Lübbecke, Provinz Westfalen, Preußen, Deutschland; gestorben 26 Sep 1942, Ghetto Theresienstadt, Theresienstadt, Protektorat Böhmen und Mähren (Protektorát Čechy a Morava), Deutschland.

    Weitere Ereignisse:

    • Ehename: "Meyer, Anna"
    • Wohnort: Essen, Rheinprovinz, Preußen, Deutschland
    • Deportation von: Essen, Rheinprovinz, Preußen, Deutschland
    • Deportation über: 21 Jul 1942, Düsseldorf, Rheinprovinz, Preußen, Deutschland; Transport Nr. VII/1-585
    • Deportation nach: 22 Jul 1942, Ghetto Theresienstadt, Theresienstadt, Protektorat Böhmen und Mähren (Protektorát Čechy a Morava), Deutschland
    • Inhaftierung: von 22 Jul 1942 bis 26 Sep 1942, Ghetto Theresienstadt, Theresienstadt, Protektorat Böhmen und Mähren (Protektorát Čechy a Morava), Deutschland

    Notizen:

    Gestorben:
    für tot erklärt

    Anna heiratete Joel Meyer 11 Sep 1883. [Familienblatt]